Es ist: 20:30, 16/10/2018 Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Husten und dann Schnupfen
21:13, 24/09/2010
Beitrag: #1
Question Husten und dann Schnupfen
025, ihr lieben.

ich habe ein problem mit meiner merlin.

merlin hat vor einigen wochen immer mal wieder gehustet. ich hatte würmer im verdacht und wollte kotproben sammeln, die ich zur untersuchung zum TA bringen konnte. mit mal hörte das husten auf und ich belies es dabei.

am letzten samstag find merlin wieder das husten an. nicht dolle, nur hin und wieder. wir sind dann am dienstag zum TA gefahren (leider ne vertretung und nicht einer meiner üblichen TÄ). dort gabs für merlin eine spritze, sie hätte sich wohl einen infekt zugezogen.

was genau in der spritze für medikamente waren, kann ich erst morgen ab 10 uhr sagen, weil ich es dann erst erfahre.

der husten ging weg, merlin verhielt sich weiterhin normal.

nun ist sie seit heute am niesen. die augen sind weiterhin klar, der apetit ein wenig mau. sie frisst aber. sie tobt normal und ist wie sonst auch, sie niest nur eben. die nase sieht nicht verschnupft aus.

jetzt mache ich mir natürlich sorgen. habt ihr sowas schonmal gehabt?

klar, ich gehe morgen früh, sobald ich den namen des medikamentes habe, direkt zu meinem TA des vertrauens. trotzdem hätt ich gern schon ein wenig hintergrundwissen bzw vermutungen.

ratlose grüße, Tine
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21:43, 24/09/2010
Beitrag: #2
RE: Husten und dann Schnupfen
mein kater damals hatte das mal. es war ein "normaler schnupfen." nach ca einer woche war das wieder weg. gehe aber besser noch mal zum TA.

[Bild: 4918896.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23:50, 24/09/2010 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12:57 25/09/2010 von Sylle.)
Beitrag: #3
RE: Husten und dann Schnupfen
Würde auch auf einen relativ harmlosen Infekt tippen. Die Injektion, die sie bekommen hat, war bestimmt eine Immunstimulantie...vllt. Zylexis!?
Ist ja bei uns Menschen auch oft nicht anders...wenn der Husten weg ist, kommt der Schnupfen...oder umgekehrt.
Behalte sie aber im Auge...also ihren Appetit und ihren Schlafdrang. Das sollte nicht unbedingt schlechter werden, da dann die Wahrscheinlichkeit von Fieber sehr hoch ist.
Im Moment hat sie wohl eher erhöhte Temperatur...deswegen der gezügelte Appetit...natürlich auch beeinflusst durch den gestörten Geschmacks-und Geruchssinn wegen des Schnupfens.

Denke und wünsche euch, dass das bald wieder im Lot ist...Smile

Liebe Grüße von Sylle, Lille & Wille.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23:56, 24/09/2010
Beitrag: #4
RE: Husten und dann Schnupfen
temperatur hat sie 38,7. habe ich vor ca ner std das letzte mal gemessen (ich bin froh, dass sie alles mit sich machen lässt!). empfinde ich als vollkommen normal.

schlafen tut sie relativ viel. gleich gibt es die letzte portion futter. vllt mag sie dann ein wenig mehr (habe ihr ne dose aufgemacht und vermenge es mit wasser).

2 für die lieben worte!
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12:55, 25/09/2010 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12:56 25/09/2010 von Sylle.)
Beitrag: #5
RE: Husten und dann Schnupfen
Ja, 38,7°C KT (Körpertemperatur) ist normal...bei starker Aufregung kann auch schon mal eine KT von 39,3°C normal sein...das aber dann höchstens beim TA und auch unter Abhängigkeit des Allgemeinbefindens.

Es ist schön, dass du bei deiner Kleinen die Temperatur messen kannst...ist ja nicht oft so. Ich habe bei Meinen auch schon alles von kleinauf geübt...ins Maul schauen, Ohren und Augen kontrollieren, KT messen, Medikamenteneingabe und Krallenschneiden. Das war zwar auch am Anfang nicht unbedingt leicht, aber ich blieb konsequent und es gab (und gibt) danach immer ´ne Belohnung. So haben sie gelernt, sich schnell ihrem "Schicksal" zu ergeben und wissen, dass es umso schneller vorbei ist, wenn sie sich nicht wehren...weil ich ja sowieso am längeren Hebel sitze...Wink
Beim Krallenschneiden schnurren sie mittlerweile und treteln auch manchmal...was ja eigentlich nicht so von Vorteil ist...Wink

Dass du ihr noch zusätzlich Wasser unter´s Futter mischst, ist auch gut...viel Trinken ist wichtig. Sollen wir ja auch, wenn wir krank sind.
Bei Meinen gibt es sowieso immer ´ne Extra-Portion Wasser unter´s Futter...Smile

Wie geht´s Merlin denn heute...warst du noch mal mit ihr beim TA?

Liebe Grüße von Sylle, Lille & Wille.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13:44, 25/09/2010
Beitrag: #6
RE: Husten und dann Schnupfen
ich komme grad vom TA. sie hat eine spritze gegen entzündungen bekommen und ein antibiotikum (ich hab schon wieder vergessen, wies hieß. war was ganz langes). dann habe ich amoxicillinpulver mitbekommen, was sie morgens und abends abekommen soll. er vermutet ebenfalls nen infekt. temperatur lag bei 38,6°C.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15:03, 25/09/2010
Beitrag: #7
RE: Husten und dann Schnupfen
Hm...naja...ich bräuchte schon ´ne Anfangssilbe oder wenigstens ´nen Buchstaben, um mein Hirn anzukurbeln...Wink
Ist aber eigentlich auch erst mal nicht so wichtig, welcher Entzündungshemmer und welches AB es nun genau waren.

Wie lange sollst du das Amoxicillin denn geben?

Denke mal, dass sich das in etwa einer Woche erledigt hat...Smile

Liebe Grüße von Sylle, Lille & Wille.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17:38, 25/09/2010
Beitrag: #8
RE: Husten und dann Schnupfen
er meinte bis zu 8 tage. wenns sich bessert, nach 5-6 tagen aufhören.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18:15, 25/09/2010
Beitrag: #9
RE: Husten und dann Schnupfen
Okay...habe ich nix einzuwenden...Wink

Dann mal gute Genesung für die Kleine...Smile

Liebe Grüße von Sylle, Lille & Wille.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18:16, 25/09/2010
Beitrag: #10
RE: Husten und dann Schnupfen
mal schauen. habe jetzt nafu gekauft und wieder total input gehabt. wieso haben die geschäfte auch immer so wenig auswahl odeer viel zu früh zu am samstag?
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18:24, 25/09/2010 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18:25 25/09/2010 von Sylle.)
Beitrag: #11
RE: Husten und dann Schnupfen
Hm...also bei uns haben Fressnapf oder das Futterhaus immer bis 20:00 Uhr geöffnet...die haben eigentlich auch genug gutes Futter.
Ansonsten bestelle ich mein Futter bzw. das für die Miezen ja immer online und da ich ab und zu auch die Sorten wechsle, lasse ich dann von jeder Sorte eine Dose/ Beutel übrig...so dass ich dann was da habe, falls sie mal krank werden und ihnen das übliche Futter nicht schmeckt.

Mag sie denn vllt. Thunfisch im eigenen Saft oder auch in Öl, wenn sie es verträgt?

Liebe Grüße von Sylle, Lille & Wille.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18:26, 25/09/2010
Beitrag: #12
RE: Husten und dann Schnupfen
ich barfe, sie frisst eig alles. ich kaufe seit einem zwischenfall diese woche nicht mehr im FN. futterhaus macht hier samstags um 16 uhr dicht, also blieb noch kölle zoo. und die haben nicht das meiste.

das nafu hab ich auch nur geholt, weil madame nur abseits von den kleinen frisst, wenns nafu ist. anders bekomm ich ja sonst nicht das pulver in sie rein.

habe jetzt real nature, select gold, carny und eine dose schmusy fisch. das war das beste, was sie da hatten.

hätte das futterhaus noch offen gehabt, hätte ich grau bzw mac´s geholt und noch was anderes gutes. aber naja, lieber mittelklasse als getreidematsch mit zucker.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18:36, 25/09/2010
Beitrag: #13
RE: Husten und dann Schnupfen
Ja...ist ja auch nur für ´n paar Tage...Smile

Wenn sie schon beim KT-messen so kooperativ ist, bekommst du das Pulver ja auch vllt. in einer Einmalspritze aufgelöst (in etwas Wasser) und kannst es ihr dann einflößen...und könntest sie danach normal weiterfüttern.
Oder zeigt sie momentan auch nicht gerade starkes Interesse am Rohfleisch?

Liebe Grüße von Sylle, Lille & Wille.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18:41, 25/09/2010
Beitrag: #14
RE: Husten und dann Schnupfen
wie gesagt, der apetit ist eher mau. gestern hat sie lediglich einen brocken fleisch genommen. sonst ist sie ganz wild drauf. auch das nafu hat sie nicht sooo gut genommen. vllt mag sies auch einfach nicht (hatte getreide- und zuckerfreies vom schlecker, davon sind immer 1-2 dosen da für den notfall).

ich probier nachher mal das real nature, das mag sie eig recht gerne.

ich könnte es ihr mit ner einmalspritze geben, mach es aber ungern. ich bin ja dann wieder die böse weißte...
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18:52, 25/09/2010
Beitrag: #15
RE: Husten und dann Schnupfen
Oh...ist sie so nachtragend?! Wink

Meine nehmen mir das nicht länger als 5 Minuten übel...Smile

Liebe Grüße von Sylle, Lille & Wille.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19:06, 25/09/2010
Beitrag: #16
RE: Husten und dann Schnupfen
nachdem ich böse war, schaut sie mich bis zur nächsten fütterung nicht mehr an. dann wird bei IHREM herrchen geschmollt.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19:42, 28/09/2010
Beitrag: #17
RE: Husten und dann Schnupfen
update:

merlin niest mehr als vorher. sie hasst mich nun abgrundtief. morgen um 4tel vor 7 muss ich beim TA sein -.-*
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22:57, 28/09/2010
Beitrag: #18
RE: Husten und dann Schnupfen
Das is ja doof! Sad Hatte sich erst gar nicht so schlimm angehört.
Schreib dann mal was der TA gesagt hat.

Trotzdem weiterhin gute Genesung für die Kleine...Smile

Liebe Grüße von Sylle, Lille & Wille.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23:04, 28/09/2010
Beitrag: #19
RE: Husten und dann Schnupfen
dankeschön.

ansteckend ist es offensichtlich nicht, die beiden kleinen sind top fitt.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13:13, 29/09/2010
Beitrag: #20
RE: Husten und dann Schnupfen
na, was sagt der TA? ich drück mal die daumen, dass es bald besser wird.

[Bild: 4918896.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben